Wie man Sätze auf Japanisch bildet

lerne jetzt zu wie man sätze auf japanisch bildet!

Sätze auf Japanisch bilden es ist ein einfacher Prozess auf der praktischen Seite, aber komplex auf der grammatikalischen Seite. Dies erfordert einen Grundwortschatz und minimale Kenntnisse der japanischen Grammatik.

Wie man Sätze auf Japanisch bildet

Wie man Sätze auf Japanisch bildetDa mir viele Leser der japanischen Sprache E-Mails mit Fragen zum Erstellen japanischer Sätze senden, dachte ich, es wäre interessant, einen Artikel zu diesem Thema zu schreiben, der die notwendigen Schritte zeigt, um mit der Bildung eigener japanischer Sätze zu beginnen.

Vor dem Bilden von Sätzen auf Japanisch

Bevor Sie anfangen, Ihre eigenen Sätze auf Japanisch zu bilden, möchte ich Ihnen einige Tipps geben, die helfen können, viele Fehler zu vermeiden, wenn wir riskieren, Sätze auf Japanisch zu bilden.

Lerne grundlegende japanische Grammatik

Wie sich jeder vorstellen kann, ist es nicht notwendig, die japanische Grammatik gut zu kennen, um Japanisch zu sprechen, andererseits ist es notwendig, die Grundlagen zu kennen. Durch das Verständnis der Grundlegende japanische Grammatik, wirst du wissen können Wie stellt man Fragen auf Japanisch?, Ausrufe und betone deine Sätze.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Kenntnis der basische partikel auf japanisch. Da japanische Partikel den Teilen eines Satzes einen Sinn geben und eine ähnliche Rolle wie unsere Konjunktionen und Präpositionen spielen, werden sie von grundlegender Bedeutung, um einen Satz mit logischem Sinn zu bilden und sich richtig auszudrücken.

Schließlich kommen die japanischen Verben. Ohne sie wäre es unmöglich, japanische Sätze mit vollem Sinn zu bilden. Hauptsächlich Sätze, die irgendeine Art von Aktion erfordern.

Auch sehen:
Feste Ausdrücke im Japanischen lernen
Laden Sie das kostenlose Buch herunter, um Japanisch zu lernen

Wenn ich davon spreche, die . zu treffen japanische Verben, ich sage, dass es notwendig ist, auch Kenntnisse über Ihre Verbkonjugationen zu haben. Lernen Sie auch, die zu verwenden Hilfsverb DESU ist ebenfalls unerlässlich.

Website-Ressourcen zum Erlernen der japanischen Grammatik

Für diejenigen, die gerade anfangen, Japanisch zu lernen, haben wir eine kostenloser grundkurs japanisch, mit dem Ziel, Japanischlernenden dabei zu helfen, sich einen Grundwortschatz und grundlegende Kenntnisse der japanischen Grammatik anzueignen. Unten ist der Link zur Hauptseite des Japanischkurses:

Kostenloser Japanischkurs - Studienführer

In Bezug auf japanische Partikel gibt es viele Artikel auf der Website, die sich mit jedem der Partikel und ihren verschiedenen Funktionen befassen. Alles sachlich und mit praktischen Beispielen. Gehen Sie einfach ins Menü Japanische Partikel auf der rechten Seite im Menü der Website namens Kategorien.

Wenn ich damit fertig bin, über die häufigsten Partikel in der japanischen Sprache zu schreiben, plane ich, ein Partikelwörterbuch zu erstellen, das auf alle Artikel verweist, die ich zu diesem Thema geschrieben habe.

Erwerben Sie einen ersten japanischen Wortschatz

Bevor Sie beginnen, Sätze auf Japanisch zu bilden, müssen Sie etwas zu sagen haben. Das bedeutet, dass wir eine Reihe japanischer Wörter kennen und dann anfangen müssen, unsere eigenen Sätze zu bilden.

Was Sie tun können, ist eine Reihe der Wörter aufzulisten, die Sie auf Portugiesisch am häufigsten verwenden. Suchen Sie dann nach ihrem Äquivalent in a japanisches wörterbuch.

Hilfe bei der Schreibarbeit

Für diejenigen, die ein wenig Englisch können, ist alles einfacher. Sie können Wörter in den verschiedenen Japanisch-Englisch-Wörterbüchern im Internet nachschlagen.

Ich schlage vor, Sie beginnen mit ein paar Worten. Zwischen fünfzehn und zwanzig Wörter sind eine interessante Menge, um zu lernen, wie man Sätze auf Japanisch bildet.

Eine weitere wichtige Sache für jeden, der auf Japanisch Sätze bilden möchte, ist zu wissen, wie man grundlegende Begriffe wie verwendet Substantive auf JapanischAdjektive auf Japanischjapanische Pronomen und Adverbien auf japanisch.

Ein weiterer guter Tipp ist, viele japanische Texte zu lesen, auch wenn dies am Ende das ermüdende Hin- und Herreisen zum japanischen Wörterbuch erfordert. Ein guter Ort, um kostenlose japanische Texte zu erhalten, ist LingQ.

Japanische Satzmuster

Nachdem Sie die Themen der beiden vorherigen Themen durchgearbeitet und studiert haben, sollten Ihnen bereits einige Satzmuster im Japanischen aufgefallen sein.

Und das ist sehr gut! Jetzt ist es an der Zeit, ein weiteres Geheimnis der japanischen Sprache über die Wortstellung in einem japanischen Satz zu lernen.

Die meisten Autoren halten sich an die Erwähnung einfacher Muster wie Subjekt + Objekt + Verb oder bekanntes Muster A wa B desu.

Aber nachdem wir einige Zeit mit der japanischen Sprache gelebt hatten, stellten wir fest, dass japanische Satzmuster weit darüber hinausgehen.

Wenn wir versuchen würden, ein vollständiges Muster zu erstellen, aber ohne Berücksichtigung von Konjunktionen oder Partikeln, die zwei Sätze in einen verwandeln, hätten wir so etwas wie:

[Fach oder Thema] + [Zeitangaben] + [Ort] + [Objekt] + [Verb]

Beispiele:

今日図書館日本語勉強します。

Mir wa heute bibliothek in japanisch wo studieren

Ich werde heute in der Bibliothek Japanisch lernen.

 

毎日八時ごろ帰ります。

Mir wa jeden Tag 08:00 Uhr Fett Haus er Komm zurück.

ich komme wieder zum jeden Tag zu Hause um herum acht Uhr.

 

Können Sie alle Teile der obigen Sätze identifizieren?

Da japanische Sätze sehr flexibel sind, können wir viele Teile eines Satzes entfernen, wie z Zeitangaben und Platz Sätze mit Stil erstellen Subjekt + Objekt + Verb.

Andererseits können wir auch weitere Elemente hinzufügen, wie z Adjektive, die im obigen Beispiel nicht erwähnt wurden.

Beispiel:

よく学校赤い車行きます。

Mir wa normalerweise/oft Schule er rotes Auto in gehen.

Normalerweise fahre ich in/in einem roten Auto zur Schule.

Fazit

Obwohl es aus grammatikalischer Sicht komplex ist, ist das Erstellen japanischer Sätze in der Praxis recht einfach. Ich hoffe, ich konnte das klären und nicht noch mehr Verwirrung in Ihrem Kopf stiften.

Ein Rat, den ich gebe, ist: Verlieren Sie sich nicht in japanischer Grammatik oder Wortstellung in Sätzen.

Wichtig ist, dass man über Grundkenntnisse in der Materie verfügt und viel Kontakt mit der japanischen Sprache hat, um zu lernen, wie man Sätze auf Japanisch bildet.

Indem wir viel lesen und schreiben, können wir viele Muster erkennen, um japanische Sätze auf einfachere, natürliche Weise zu bilden.