Hiragana und Katakana Japanisches Alphabet

Hiragana und Katakana japanisches Alphabet

Das japanische Alphabet Hiragana und Katakana sind die beiden Lautalphabete der japanischen Sprache.

Mit ihnen ist es möglich, jedes Wort auf Japanisch zu schreiben, sei es in Japan heimisch oder eine sprachliche Entlehnung aus anderen Sprachen.

Sie sind der grundlegendste Teil des Lernens für jeden Japanischschüler und sollten das Erste sein, was man lernt.

Die Vokale des japanischen Alphabets Hiragana und Katakana

Wie unser Alphabet, das Hiragana und Katakana sie haben die gleichen Vokale, aber die Reihenfolge, in der sie in Japan gelehrt werden, unterscheidet sich ein wenig von unserer.

VokaleDASichUUNDÖ
Hiragana
Katakana

Das japanische Hiragana- und Katakana-Alphabet - Die anderen Buchstaben

Im Gegensatz zu unserem Alphabet haben Hiragana und Katakana nur einen separaten Konsonanten ( ん – N ), der Rest des japanischen Alphabets verwendet Silben. Beachten Sie nur:

K-Familie KAKIKUKEKO
Hiragana
Katakana
S-Familie SASHISUWENNNUR
Hiragana
Katakana
Tee Familie OKCHITSUSIEZU
Hiragana
Katakana
Familie von NBEIMNINACKTHUHBEI DER
Hiragana
Katakana
H-Familie ES GIBTHalloFUERHO
Hiragana
Katakana
M-Familie SCHLECHTMIMUMICHMO
Hiragana
Katakana
Familie von R FROSCHRIRUBETREFFENDRO
Hiragana
Katakana
Y-Familie JAYUYO  
Hiragana  
Katakana  
W-Familie WAWUWO  
Hiragana  
Katakana  

Der SHI-Sound liest sich wie CHI aus China und CHI liest sich wie ein T wie TCHI.

Lesen Sie auch:
Hiragana und Katakana – Studienführer
Japanisches Schriftsystem
So verwenden Sie das japanische Alphabet

Der Akzent im japanischen Alphabet Hiragana und Katakana

Im japanischen Alphabet gibt es auch grafische Akzente. Es gibt zwei Akzente (˚ und ゛), die über bestimmten Zeichen des zu sehen sind Japanisches Alphabet Hiragana und Katakana verändern ihre Klänge.

G-FamilieGAGIGUGEGEHEN
Hiragana
Katakana
Z-FamilieZAJIZUZEZO
Hiragana
Katakana
Familie DGIBTJIDZU oder ZUINVON
Hiragana
Katakana
Bs FamilieBABIBUSEINBO
Hiragana
Katakana
Familie der PPFANNEPIPUFUSSSTAUB
Hiragana
Katakana

GI- und GE-Sounds werden gelesen, als ob sie GUI und GUE wären.

Die Doppelsilben des japanischen Alphabets Hiragana und Katakana

In Hiragana und Katakana ist es möglich, zwei Silben zu einer anderen Silbe zu verbinden. Dies tritt in den folgenden Fällen auf.

 JAYUYO
K (hira./kata.)/キャ(kya)/キュ(kyu)/キョ(ky)
Sしゃ/シャ(sha)しゅ/シュ(shu)しょ/ショ(sho)
C/チャ(cha)ちゅ/チュ(chu)/チョ(cho)
nにゃ/ニャ(nja)/ニュ(nyu)にょ/ニョ(nyo)
h/ヒャ(hya)ひゅ/ヒュ(hyu)/ヒョ(hyo)
mみゃ/ミャ(mya)みゅ/ミュ(myu)みょ/ミョ(myo)
R/リャ(rya)/リュ(ryu)/リョ(ryo)
g/ギャ(gya)/ギュ(gyü)/ぎょ(gyo)
J/ジャ(ja)/ジュ(ju)じょ/ジョ(jo)
J/ヂャ(ja)/ヂュ(ju)ぢょ/ヂョ(jo)
B/ビャ(bya)びゅ/ビュ(byu)びょ/ビョ(byo)
ZUM/ピャ(pya)/ピュ(pyu)/ピョ(pyo)

Dies sind praktisch alle Buchstaben des japanischen Alphabets, die verwendet werden, um die Wörter in Ihrer Sprache zu bilden.

Im Vergleich zu Portugiesen sind die Japaner arm an Phonemen, aber reich an Möglichkeiten, ihre Ideen auszudrücken.

Wenn Sie das japanische Alphabet von Katakana und Hiragana kennen, können Sie jedes Wort in der japanische Sprache.

Bewahren Sie diese PIN auf!

de_DE