So erlauben und verbieten Sie auf Japanisch

Unten erfahren Sie die wie man auf japanisch erlaubt und verbietet!

Im Allgemeinen verwenden sowohl die japanischen Ausdrücke für das Bitten um Erlaubnis als auch die japanischen Ausdrücke für das Verbot einer Handlung eine Mischung aus dem japanische Verben in te-Form und einige sehr gebräuchliche Ausdrücke in der japanischen Sprache.

So erlauben und verbieten Sie auf Japanisch

Im heutigen Artikel werden wir ein wenig über die grundlegendsten Möglichkeiten sprechen, Sätze zu bilden, die verwendet werden, um jemandem auf Japanisch etwas zu erlauben oder zu verbieten.

Wie man auf Japanisch um Erlaubnis bittet und erlaubt

Um auf Japanisch eine Erlaubnis zu erteilen oder um Erlaubnis zu bitten, ist es notwendig, einer grundlegenden Satzstruktur zu folgen, indem man die verwendet japanische Verben in te-Form, das Teilchen  und einer der folgenden Ausdrücke:

宜しいです。
いいです。
かまいません。

Die oben vorgestellten Formulare werden hauptsächlich in formellen Gesprächen verwendet. Im Falle der Formlosigkeit ist es möglich, zu verwenden かまわないもいい oder いい ohne die Notwendigkeit zu verwenden で すam Satzende. Die folgenden Beispiele veranschaulichen besser die Fälle von Formalität und Informalität, um auf Japanisch um Erlaubnis zu bitten.

Formell

宜しいです。  – テレビを見ても宜しいですか?
いいです。  – テレビを見てもいいですか?
かまいません。- テレビを見てもかまいませんか?

Informell
かまわない – テレビを見てもかわない
いい         – テレビを見てもいい

Umgangssprachlich
いい – テレビを見ていい

Beachten Sie, dass Sie einfach das Partikel hinzufügen müssen, um den Satz in eine Frage umzuwandeln  bis zum Ende des Satzes auf Japanisch, indem Sie denselben Pfad verwenden, den wir im Artikel „Wie stellt man Fragen auf Japanisch?“.

Nachfolgend finden Sie einige weitere Beispiele, wie Sie auf Japanisch um Erlaubnis erteilen und um Erlaubnis bitten.

Hilfe bei der Schreibarbeit

ここに座ってもいいですか?
この寿司を食べても宜しいですか?
日本語の辞書を使ってもいい。

Wie man auf Japanisch verbietet

Das Verbieten einer Handlung auf Japanisch ist so einfach wie das Erteilen einer Erlaubnis, wobei wir einen ähnlichen Weg verwenden, um Sätze zu bilden. Aber in diesem Fall ist es üblicher, das Partikel zu verwenden .

Um also etwas auf Japanisch zu verbieten, brauchen wir die Verben in der Form te, indem wir das hinzufügen Partikel  und einem der unten aufgeführten Ausdrücke.

Formell
なりません – テレビを見てはなりません。
いけません – テレビを見てはいけません。

Informell
ならない – テレビを見てはならない。
いけない – テレビを見てはいけない。
だめだ – テレビを見てはだめだ。

Umgangssprachlich
ちゃだめ – テレビを見ちゃだめ。

Unten sind einige Beispiele, wie man auf Japanisch verbietet:

日本語の本を使ってはだめだ。
寿司を食べてはなりません。

Heute hielt ich es für das Beste, etwas oberflächlich über dieses Thema zu sprechen, aber in den nächsten Artikeln werden wir uns eingehender mit diesem Thema befassen.

Kanji-Kalligraphie-Übung

Unten sind die Japanische ideografische Symbole in diesem Artikel verwendet. Wählen Sie das gewünschte Kanji aus, kopieren Sie es und fügen Sie es ein in Arbeitsblatt für die Kana- und Kanji-Übung , öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie die druckbare Datei sehen und japanische Kalligraphie üben können, indem Sie die grauen Symbole abdecken und dann versuchen, selbst zu schreiben. Einfach ausdrucken und üben.

寿
使